Deutsch
Chinesisch
Spanisch
Englisch
Deutsch
Japanisch

Kabinenluftfiltrierung

Filtrationsmarken von H&V

Staubpartikel(Pollen, Feinstaub von der Straße und Verschleißprodukten (Reifen, Kupplung und Bremsen) sowie industrielle Stäube aus der Umgebungsluft), Ruß und verschiedeneGase wie Ozon, n-Butane, Toluene, SO2, NOx, NH 3oder Acetaldehyd verursachen Gesundheitsprobleme und beeinträchtigen dasWohlbefinden und Sicherheit der Autofahrer und Passagieren. In Anwendungenfür Personen - und Lastkraftwagen, Arbeitsmaschinen, landwirtschaftlichen Maschinen, in Zügen und in der Luft- und Raumfahrt wurden Maßnahmen getroffen, um mit Hilfe von Pollen- und Aktivkohle-Kombinationsfiltern eine gesündere Atmosphäre für die Insassen zu schaffen:

  • Kombinationsfiltermedien aus Technostat® und Aktivkohle entfernen gasförmige Schadstoffe und Gerüche undbieten die höchste Abscheideleistung im Vergleich zu herkömmlichen Kabinenluft filter medien - und dies bei einem um bis zu 50 % geringeren Druckverlust.
  • H&V patentierte Herstellprozesse von Aktivkohlemedien ermöglichen eine vergrößerte Oberfläche pro Gramm Aktivkohle, gute Laminierung und demnach einen effektiveren Adsorptionsprozess.

Eine effiziente Kabinenluftfiltrierung stellt hohe Anforderungen an die Filtermedien. Der Filter muss sowohl Partikel als auch Gerüche aus der Kabinenluft entfernen. Eine effiziente Filtrierungder Innenraumluft stellt hohe Anforderungen an Filtermedien. Der Filter musssowohl Partikel als auch Gerüche aus der Kabinenluft entfernen. H&Vkombiniert mehrere Filtrationstechnologien, um die Filtermedien zu produzieren,die sich Filterhersteller und Fahrzeughersteller wünschen.

MFM- (MolekulareFiltermedien) /AFM- (Adsorptive Filtermedien) verbinden einzigartige,mehrschichtige Strukturen, die unangenehme Gerüche und andere Gase aus der Luftentfernen. Unsere Adsorptionsmedien können mit einer breiten Palette von Partikellagenund Abdeckvliesen kombiniert werden, die die Partikelfiltration sicherstellen.

Durch die Lamination auf einen steifen Träger oder ein steifes Gewebe können diese Materialien auch plissiert werden. H&V-Medien können auf Rotations- oder Messerfaltanlagen verarbeitet werden. Unsere Anwendungsexperten unterstützen Sie dabei, Ihre Maschineneinstellungen so zu optimieren, dass eine effiziente Produktion bei höchsten Verarbeitungssgeschwindigkeiten erreicht wird.

Unsere Meltblown - und Technostat®-Medien sind auch hervorragend für die reine Partikelfiltration in Pollenfiltern geeignet.

Durch Laminierung auf einen steifen Träger oder ein steifes Gewebe können diese Materialien gefaltet werden. H&V - Medien können auf Rotations - oder Messerfaltanlagen verarbeitet werden. Unsere Anwendungsexperten unterstützen Sie dabei, Ihre Maschineneinstellungen so zu optimieren, dass eine effiziente Produktion bei höchsten Verarbeitungsgeschwindigkeiten erreicht wird.

Klicken Sie oben auf Kontaktieren Sie uns und füllen Sie das Formular aus, falls Sie ein Sicherheitsdatenblatt anfordern möchten.

Technostat Meltblown Verbundmaterialien Aktivkohle
Partikelmedien
Verantwortlich für diese Webseite ist Hollingsworth & Vose Company, 112 Washington Street, East Walpole, MA 02032, USA.
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software