Deutsch
Chinesisch
Spanisch
Englisch
Deutsch
Japanisch

Molekularfiltermedien (MFM)

Eine schlechte Innenraum-Luftqualität beeinträchtigt nicht nur die Lebensqualität, sondern sie verursacht auch Unwohlsein, Gesundheitsprobleme und eine verringerte Arbeitsproduktivität. H&V moderne Molekularfiltermedien (MFM) entfernen Moleküle, die HVAC-Filtermedien typischerweise durchdringen, und verbessern somit die Innenraum-Luftqualität erheblich.

  • H&V ist der führende Anbieter von Gasphasenfiltermedien für Kabinenluft, Reinräume, Prozessumgebungen, Museen und Komfortklimaanlagen.
  • Als der einzige internationale Hersteller von Dünnbett-Kohlefaservliesstoffen bieten wir weltweit hochentwickelte Lösungen für Ihre Molekularfiltrationsanforderungen.

Molekularfiltration ist notwendig in Umgebungen, in denen Geruchsentfernung und die Kontrolle von gefährlichen VOCs, toxischen Gasen und Luftverunreinigungen von enormer Bedeutung sind. Flughäfen, Hotels, Museen, Krankenhäuser, Wohnhäuser und Fahrzeugkabinen erfordern oftmals ein solch hohes Niveau an Kombinationsfiltration.

Schadstoffe können die technischen Prozesse unterbrechen, Unbehagen beim Fahrer und Insassen verursachen und die Produktivität im Büro und in Fabriken verringern. Unsere patentierten MFM-Technologien bieten Lösungen für diese Filtrationsherausforderungen und erfüllen die Luftqualität- und Emissionsstandards.

  • Verglichen mit losen Kohlefasermedien haben MFM eine höhere Anfangseffizienz bei einem viel niedrigeren Druckverlust.
  • Gas(molekül)- und Partikelfiltrationsmedien wurden in einer revolutionären, patentierten Luftfiltrationstechnologie vereint.
  • Die Kontrolle und die Entfernung von Gerüchen, VOCs, toxischen Gasen und Luftverunreinigungen helfen bei der Vermeidung von Gesundheitsgefahren und der Vermeidung von Unterbrechungen von technischen Prozessen.
  • Für Anwendungen für die Innenraum-Luftqualität kann derselbe Filter-Slot von HVAC-Geräten auch für die Partikel- und die Molekularfiltration genutzt werden.

MFM-Molekülfiltrationsmedien erreichen eine höhere Anfangseffizienz und einen Durchbruch bei einem niedrigeren Druckverlust. Das vielseitige Material kann hervorragend plissiert und verarbeitet werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Links unten für Broschüren, White Papers, Fallstudien und die FAQs:

FAQs

Broschüre zu Molekülfiltermedien

Video zu Molekularfiltermedien

Klicken Sie oben auf Kontaktieren Sie uns und füllen Sie das Formular aus, falls Sie ein Sicherheitsdatenblatt anfordern möchten.

Molekularfiltermedien (MFM)

Sorte
Absorption
Total Weight (GSM)
Carbon Weight (GSM)
Partikelabscheidung
Air Permeability (CFM)
A1155 VOCs 560 425 n. a. 250
A2219 General Purpose 330 200 n. a. 370
A2226 General Purpose 336 200 MERV 8 / F5 285
A2250 General Purpose 355 200 MERV 13 / F7 215
A2700 VOCs 665 500 n. a. 170
A2702 Ammonia & Aldehydes 635 500 n. a. 150
A2703 Formaldehyde 635 500 n. a. 150
A2770 Chlorine & heavy metals 620 500 n. a. 325
A2840A VOCs 770 600 n. a. 150
A2851 Säuren 775 600 n. a. 180
A7701 VOCs 700 500 MERV 13 / F7 110
A8199 Acids, Ammonia & Aldehydes 545 400 n. a. 290
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software